Zahlen und Fakten zur geplanten Bahnsteigverkürzung

Am 10. September hat das Eisenbahn Bundesamt öffentlich bekannt gemacht, dass die DB Station & Service AG plant, im Zuge der Erneuerung  der Bahnhöfe Jena West und Jena-Göschwitz deren Bahnsteige auf eine nutzbare Länge von 170 Metern zu verkürzen. Mit den nachfolgenden Übersichten sowie einer Erläuterung im Bereich Fragen & Antworten verdeutlichen wir die Relevanz dieses Vorhabens für die Stadt Jena.